Juchheim-Methode/Cannapur

Zur Juchheim Methode klicken Sie bitte folgenden Link an:

Hüllenkremer.Juchheim-Methode

Hier etwas zum Cannabis-Öl:

Cannabis-Präparate sind derzeit beliebt. Juchheim ist nicht das erste Unternehmen, das diesen pflanzlichen Wirkstoff zur Verbesserung der Lebensqualität für sich entdeckt hat und für seinen Direktvertriebserfolg nutzt. Der Markt diesbezüglich ist immens groß, denn die Pflanzenkraft soll bei einer ganzen Reihe gesundheitlicher Herausforderungen wirken: Migräne, Schlafstörungen, Menstruationsbeschwerden, Angstzustände, Gelenkschmerzen, Entzündungen, Stress, Übelkeit, Magen- und Darmprobleme, chronische Schmerzen, Depressionen und und und. Die Aufzählung könnte noch fortgeführt werden. Cannabis enthält über 100 Wirkstoffe. Die bekanntesten unter ihnen sind Tetrahydrocannabinol (THC) und Cannabidiol (CBD). THC ruft den typischen Rauschzustand hervor und verändert die Wahrnehmung, so dass in den freiverkäuflichen Cannabis-Produkten kein (oder fast kein) THC enthalten ist. Der Grund für die hohe Wirksamkeit von CBD ist, dass es direkt an den Rezeptoren im Gehirn greift und sich so positiv auf die Gesundheit auswirken kann.

Quelle:www.netcoo.com